Ganztägig arbeitende Schule

Die FvSS ist im Profil 2 der ganztägig arbeitenden Schule in Hessen. Der zentrale Gedanke besteht hierbei darin, jedes Kind seinen Bedürfnissen entsprechend zu fördern und ihm wichtige Kompetenzen mit auf den Weg zu geben.

Das Konzept ist ausgerichtet an der individuellen Lebenssituation der heterogenen Schülerschaft. „Miteinander leben und lernen“ soll dabei als zentraler Gedanke im Vordergrund stehen. Unterricht, Angebote und freizeitpädagogische Aktivitäten sollen miteinander verknüpft werden und in einem täglichen Wechsel stattfinden. Eine Verknüpfung des Vor- und Nachmittages der Kinder sowie die Chancengleichheit für eine mögliche Teilnahme an den Ganztagsangeboten sollen dabei für alle Schüler gegeben sein.

Gerne können Sie einen Blick in unser aktuelles Ganztagsangebotsheft werfen!

Durch das selbstorganisierte Lernen im Ganztag sind vorrangige Ziele der Lernenden:

  • sich ihrer Stärken bewusst werden
  • ihre Schwachstellen erkennen und lernen, aktiv damit umzugehen
  • Verantwortung für das eigene Lernen übernehmen
  • individuelle Lernstrategien entwickeln
  • ihren Lernprozess bewusst steuern lernen

Kleiner Einblick in die Umsetzung des Profil 2